•Q&A | Underground Shooting•

Hallo Du! 
Einige Posts zuvor hatte ich einen Q&A-Post angekündigt & seit dem sind auch ein paar Fragen eingetroffen. Ich setze mich somit nun an den Computer und werde sie hier beantworten.
Wie du hier siehst habe ich letztens mit Anna-lena ein Fotoshooting in der Tiefgarage unseres hiesigen Einkaufszentrums unternommen! Es war einfach unglaublich lustig – Die Resultate können sich doch auch sehen lassen oder? 😀
LET`S START …

1. Woher kommt deine Leidenschaft zum Bloggen?

Seit Jahren verfolge ich die verschiedensten Blogs & Multimediakanäle, doch so wirklich aufmerksam wurde ich erst durch Ema Louise und Sami Slimani. Irgendwann nach vielen Stunden des stöberns durch die verschiedensten Kanäle, dachte ich mir – du machst das jetzt einfach Hannes – bislang habe ich es nicht bereut.
2. Was sagen Freunde & Co. zu deinem Blog?

Von meinem Blog weiß so gut wie die ganze Schule, doch von denen die mir näher stehen bekam ich bislang nur positive oder konstruktive Kritik! Was wirklich gut ist, denn so sagen mir manche was sie eher oder eher nicht sehen wollen & ich kann je nach Lust & Laune dann darauf eingehen. Witziger Weise haben auch schon einige Lehrer nach dem Link gefragt – ihnen scheint es ebenso gefallen zu haben!
3. Kannst du bitte deinen Alltag zeigen?

Sehr gerne! Habe dazu gleich einmal mein erstes Youtube-Video in Vlogformat gedreht:
Ich werde ab jetzt öfter Videos in meine Posts einfügen, was hältst du davon?
4. Wie gehst du mit negativen Kommentaren um?

Vor ca. einem halben Jahr hat sich jemand die Zeit genommen meinen Blog durchzuspamen, mit ziemlich fiesen Kommentaren. Am Anfang war ich doch geschockt, aber gegen Ende war es sogar amüsant mit anzusehen wie jemand seine Zeit auf so dumme Art und Weise verschwendet! Andere negative Kommentare habe ich per E-mail mit Grammatik- & Rechtschreibfehlerverbesserung zurückgesendet. 
5. Hast du Geschwister?

Ich habe einen älteren Bruder!
6. Du machst dieses Jahr Abschluss oder? Was machst du danach?

Genau, dies ist mein letztes Jahr an der Realschule. Daraufhin werde ich auf ein Gymnasium gehen & mein Abi nachholen! Danach dann am liebsten nach Hamburg um  Modedesign zu studieren –  wenn alles klappt soll dann mein EIGENES Label folgen. 
7. Was sagst du über Schwule, Transsexuelle etc.?

Es ist völlig normal! Was ich als sehr schade empfinde ist, dass sich viele Menschen nicht bewusst sind, was sie eigentlich oft im Alltag sagen: z.B. *du schwuchtel* *du homo*! Die meisten meinen es überhaupt nicht böse, doch ich frage mich oft –  wieso? Deshalb verhandle & diskutiere ich oft mit Klassenkameraden darüber, doch einmal anstatt *du homo* – *du hetero* zu sagen! Klingt komisch oder? Dies soll dem ein oder anderem aber bewusst machen, wie und was für gewisse Dinge er/sie von sich gibt!
8. Hast du Schwächen und wie gehst du mit diesen um?

Bei dieser Frage musste ich wirklich lachen.
JA! Ich habe Schwächen & zwar unglaublich viele, Sie gehören nun mal zu mir & machen mich menschlich! Was mich wirklich stört an dem arbeite ich – was andere an mir stört, versuche ich zu berücksichtigen, aber wenn es mir zu abstrus wird, ist es für mich nicht mehr von Belang.
Ich liebe jeden für seine guten & schlechten Seiten!
Jemand ohne Schwächen –  so jemand wäre doch langweilig
————————————————————————————————————————–
Möglichweise folgt noch ein weiterer Teil!
Ich hoffe doch, es hat dir gefallen!
Über ein Abo auf Youtube würde ich mich übrigens freuen :*
XOXO Hannes
PS: I WISH YOU A GREAT SATURDAY


12 Kommentare zu „•Q&A | Underground Shooting•

  1. Einige Antworten von dir sind sehr gut, besonders deine Antwort zur Frage 7! Die Bilder sind wirklich gut geworden & ich kann mir vorstellen das ihr beide eine Menge Spaß zusammen hattet. 😀

    Sophie♥

    Liken

  2. Gugug,
    Grins, deine Antworten fand ich super. Da bin ich auf den eventuell zweiten Teil gespannt. Ich drücke dir die Daumen für deinen Abschluss. Aber nun wünsche ich dir erstmal einen tollen Sonntag.
    LG Sandra

    Liken

  3. Sehr cooler Blog, Hannes und tolle Fragen und Antworten 🙂

    Das stimmt natürlich, man entwickelt sich innerhalb den Jahren auch weiter aber gerade in diesen 7-Schritten kann man sagen, dass man einen bestimmten Abschnitt hinter sich hat (gerade schulusch etc.)
    <3

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s